Swiss Cycling – Swiss Cycling Night

Auftrag

Die Swiss Cycling Night, in deren Rahmen die Schweizer Radsportlerinnen und Radsportler des Jahres ausgezeichnet werden, findet jedes Jahr im November statt. Compresso unterstützte Swiss Cycling zum 5. Mal in Folge bei der Konzeption, Planung und Umsetzung der Swiss Cycling Night. Insbesonders zeichnete sich Compresso verantwortlich für den Show-Ablauf und die Regie.

 

Idee

Für die Swiss Cybling Night wurde 2019 ein neues Konzept gesucht. Weg vom Gala-Dinner hin zu einem Get-together der «Swiss Cycling Family». Der Begegnung, dem Austausch und dem Netzwerken sollte auf vielfachen Wunsch hin viel Platz eingeräumt, gleichzeitig sollen die Awards in einem würdigen Rahmen verliehen werden. Der Anlass soll sich noch stärker als Branchen-Highlight festigen.

 

Umsetzung

Um dem neuen Konzept gerecht zu werden, fand die Swiss Cycling Night in einer neuen Location, in der Loft der Samsung Hall statt. Der Abend war gezeichnet von einer ausgelassenen Stimmung der 250 Gäste und Athleten, (ungewohnt) viel Raum für Gespräche und einem abwechslungsreichen Street-Food-Konzept. Professionell und mit viel Charisma begleitete anschliessend SRF Sportkommentator Stefan Hofmänner durch die Award-Verleihung. Ein rundum gelungener Anlass.

 

Team: Event

Jahr: seit 2015

Fotocredits by Mathias Nägeli

Swiss Cycling – Swiss Cycling Night
Swiss Cycling – Swiss Cycling Night
Swiss Cycling – Swiss Cycling Night

Weitere Projekte