Street Child – The Big Ride 2022

Auftrag

Am Fundraising Event «The Big Ride» nehmen seit 14 Jahren Führungspersonen aus Telekommunikation, Technologie, Banken, Beratung und Recht teil, um gemeinsam Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. 2022 fand der Anlass mit Unterstützung von Sunrise und Liberty Global zum allerersten Mal in der Schweiz statt. Compresso wurde dafür mit dem Overall Project-Lead beauftragt.

 

Idee

Am grossen Get-Together sollten durch sportliche Aktivitäten so viele Spenden wie möglich für «Street Child» erzielt werden – einer Organisation, die Kindern in Afrika und Asien Zugang zu Bildung ermöglicht. Dafür wurden die Teilnehmenden zu drei Übernachtungen auf die Pferderennbahn Schachen im Aargau eingeladen, wo sie drei Rennvelorouten sowie einen Halb- oder ganzen Marathon absolvieren konnten. Der mehrtätige Event kam nebst dem Charity-Auftrag auch dem Networking und geselligen Miteinander zugute.

 

Umsetzung

Mit rund 550 Teilnehmenden und einer Spendensammlung von 1.5 Millionen Franken war «The Big Ride 2022» die bisher grösste Ausführung des Events. Compresso zeigte sich verantwortlich für das Zusammenstellen des Projekteams, Beratung, Gesamt- Projektsteuerung, Finanzen, Administration sowie die Ressorts Logistik und Infrastruktur.

 

Projekt Link

Weitere spannende Projekte

Go Up