Sihlcity – Pop-Up ‚Living Room‘

Auftrag
Sihlcity ist das führende Urban Entertainment Center im Süden Zürichs, in dem ab Frühling 2019 ein temporärer Leerstand zur Zwischennutzung zur Verfügung steht. Sihlcity beauftragt Compresso als Lead-Agentur mit der Konzeption, der Planung und der Umsetzung einer Begegnungszone, welche die Fläche für die BesucherInnen zum Third Place werden lässt.

 

Idee
Mit der Lancierung des «Living Room» erhält Sihlcity einen mobilen Pop-Up Store mit drei Bereichen, die alle ineinander verlaufen, aber dennoch individuell nutzbar sind. Dadurch kommt Sihlctiy den Kundenbedürfnissen nach Urbanität und der Möglichkeit Neues zu entdecken nach.

 

Umsetzung
Von März bis Juli 2019 lassen sich BersucherInnen im «Shop» von einem wechselnden Angebot von 19 Brands inspirieren – Schweizer Designer und etablierte Brands gehen dabei Hand in Hand. Gleichzeitig lädt der «Working Space» zum Arbeiten ein und bietet eine Plattform für 27 Workshops und Speeches, welche die Abendstunden mit kreativer Handarbeit, Sport und lehrreichem Zuhören füllen. Für das kulinarische Wohl sorgt eine «Refresh»-Station von Wild Bowls mit Getränken und kleinen, aber feinen gesunden Snacks. Das gesamte Angebot wird mit dem «Sihlcity for friends»-Loyalty-Programm kombiniert.

 

Abteilung: Promotion, Event
Jahr: 2019

Weitere Projekte