Lindahls Produkteinführung mit Multi-Channel-Kampagne

Auftrag

Lactalis Nestlé Frischeprodukte führte 2018 die schwedischen High Protein Quarksorten und Quark Drinks von Lindahls auf dem Schweizer Markt ein. Die breite Produktepalette von Lindahls erfreut sich in Schweden und den Niederlanden grosser Beliebtheit. Compresso wurde beauftragt, Lactalis bei der Lancierung der «Lindahls Kvarg»-Produkte in der Schweiz im Online- und Promotionsbereich sowie bei der Medienarbeit zu unterstützen.

 

Idee

Der Quark von Lindahls wird im schwedischen und niederländischen Markt mit dem Claim «With Lindahls Kvarg, I surpass myself» beworben. Die Kommunikationsmassnahmen aus Schweden und den Niederladen sollen als «Best Practice» übernommen und auf den Schweizer Markt adaptiert werden. Mit dem Einsatz von verschiedenen Kommunikationskanälen wird die Bekanntheit des Brands und der «Kvarg»-Produkte in der Schweiz gesteigert.

 

Umsetzung

Primär werden der Brand Lindahls und seine «Kvarg»-Produkte auf Kanälen wie Social Media, Samplings oder Influencer beworben, die einen direkten Zugang zur Zielgruppe von sportaktiven Menschen bieten. Die Inhalte sind nicht nur informativ und relevant, sondern auch unterhaltsam. Die «Kvarg»-Produkte werden gekonnt in ein spannendes Storytelling eingebunden. Influencer erzählen die einzigartige und humorvolle Geschichte auf ihren Profilen weiter.

Die mediale Lancierung erfolgt nach der Lancierung der Webseite mit einem breit gefächerten Medienaussand an Tages-, Fach- und Lifestylepresse sowie Blogs in der deutsch- und der französisch-sprachigen Schweiz. Unterstützt wird der Medienaussand durch eine Influencer. Für eine erfolgreiche Lancierung eines neuen Produktes darf das Testen des Produktes nicht fehlen. In einem für die Zielgruppe adäquaten Umfeld kann das Produkt bei outdoor Sportanlässen gekostet werden. So unterstützte Lindahls als Co-Sponsor den Engadin Skimarathon, und während der grössten Langlaufveranstaltung der Schweiz fand ein Produktesampling statt.

 

Team: Digital, Promotion und PR

Jahr: Seit 2017

Projekt Link

Weitere Projekte