Indermühle Holding – Hochrhein Terminal Website

Auftrag

Per Januar 2018 übernahm die Indermühle Holding AG die Führung des Hochrhein Terminals. Dieser Containerterminal an der Grenze zu Deutschland bietet einen erstklassigen Güterumschlag für Waren aus ganz Europa. Mit einem neuen Auftritt soll das Terminal als glaubwürdigen und konkurrenzfähigen Marktteilnehmer etabliert werden. Als erste Kommunikationsmassnahme erstellt Compresso eine neue, frische Webseite, um das Angebot des Terminals Interessenten zu erläutern. Ergänzend zur Webseite folgt die Gestaltung und Produktion einer Broschüre.

 

Idee

Bei der Konzeption der Webseite liegt der Fokus auf den Schwerpunkten Lage, Fläche, Flexibilität und Service. Im Rahmen des Relaunchs der Webseite wird für das Hochrhein Terminal ein neues CI/CD erarbeitet. Dem Containerterminal wird ein individueller und gefestigter Anstrich verpasst.

 

Umsetzung

Mit der Gestaltung der Webseite als Onepager findet man alle relevanten Informationen auf einen Blick. Die neue Webseite beinhaltet ansehnliche Bilder des Areals, damit Interessenten sich die Dimension und Lage des Hochrhein Terminals vorstellen können. Ergänzend zur Webseite gestaltet Compresso eine handliche Broschüre, in welcher das Areal und der Service kurz und knapp in informativer Form und mit ansprechenden Bildern dargestellt wird. Die Broschüre dient unterstützend zur Webseite und kann Interessenten bei Gesprächen überreicht werden.

 

Team: Digital

Jahr: Seit 2018

Webseitenlink

Weitere Projekte