Compresso kreiert Digitalkampagne für Lactalis Nestlé

OHYO, so lautet der Name des neuen HIRZ Joghurtsnacks von Lactalis Nestlé. Zur Lancierung des HIRZ OHYO Joghurts setzte die bekannte Zürcher Kommunikationsagentur Compresso AG eine klangvolle, helvetische Digitalkampagne der besonderen Art um. Im Zentrum der Kampagne stehen die neue HIRZ Website sowie der eigens dafür produzierte digitale Werbespot mit der bekannten Schweizer Musikerin Eliana Burki, welche durch ihr «Funky Swiss Alphorn» das Alphornspiel neu definiert.

 

Alphornklänge kombiniert mit OHYO – für Lactalis Nestlé entwickelte Compresso eine Digitalkampagne mit einem Hauch Folklore und setzt den neuen Joghurtsnack OHYO mit mindestens 8.1% Protein und 0.1% Fett gekonnt in Szene.

Mit dem Ziel, auf die Produktvorteile der HIRZ Joghurtsnacklinie – idealer Snack für zwischendurch mit viel Protein und wenig Fett – hinzuweisen, erarbeitete Compresso einen kreativen Digital-Werbefilm. Die Protagonisten sind, nebst den Joghurtsnacks in vier Sorten, die beiden Alphornmusiker Eliana Burki und Walter Gisler. Die bekannte Solothurner Alphornspielerin ist insbesondere für ihre poppigen Alphornspiele bekannt. Eliana Burki definiert mit ihrer modernen Interpretation des Alphornspielens in Pop-, Funk- oder Jazzlieder den Begriff «Funky Swiss Alphorn».
Im Spot sind die beiden Akteure beim Alphornspiel zu beobachten. Gestärkt durch das HIRZ OHYO, spielen die Protagonisten bis tief in die Nacht auf ihren helvetischen Instrumenten.

 

Compresso verpasst der HIRZ Website ein neues Kleid
Die neu gelaunchte HIRZ Website wurde von Grund auf überarbeitet und glänzt nun mit multimedialen Inhalten sowie Übersichtlichkeit. Nebst den vielseitigen HIRZ Produkten findet der Besucher auf der Website eine breite Auswahl feiner Rezepte – selbstverständlich mit HIRZ Zutaten – und spannende Facts zu HIRZ. Ein gelungener Auftritt dank Compresso!

Download PDF

Weitere News